HENRY V.

oder unter 0650/850 45 46

Einlass: 19 Uhr
Beginn: 19.30 Uhr

Eintritt: € 18,-
dakig-Mitglieder: € 15,-
Schüler/Studenten: € 8,-

Nachdem ergo arte sich in den letzten Jahren literarisch im deutschsprachigen Raum herumgetrieben hat, hat uns das Fernweh gepackt und wir richten unseren Blick neugierig nach Großbritannien auf den wortreichen Barden von Stratford: William Shakespeare, einen der größten Dramatiker aller Zeiten. Aus gegebenem Anlass befassen wir uns mit der Absurdität militärischer Spezialoperationen:


HENRY V.
Ein Schlagabtausch um die Kirschen in Nachbars Garten.

Henry V. braucht Geld. Höhere Steuern eintreiben? Auf keinen Fall! Damit macht man sich beim Volk unbeliebt. Ein paar Adelige enteignen? So etwas schafft Feinde in den eigenen Reihen! Eins seiner eigenen Schlösser verkaufen? Wir wollen es doch nicht übertreiben! Was liegt einem rechtschaffenden Herrscher also näher, als das Geld dort zu holen, wo es vorhanden ist: Im Opferstock der Kirche! Der gefällt das natürlich gar nicht. Zum Glück gibt es eine Alternative: Die Krone von Frankreich! Henrys Anspruch liegt auf der Hand: Schließlich ist er der Urgroßneffe der Schwester, der Tochter eines früheren französischen Königs!

Dass in Frankreich die weibliche Erbfolge niemanden interessiert, wird vernachlässigt. Nicht aber vom Kronprinzen Franz von Frankreich. Der reagiert auf die Nachricht von Henrys Machtansprüchen schlicht mit der Lieferung einer Kiste Federbälle. Die Fronten sind klar.  Das Netz ist gespannt. Das Match kann beginnen: Der Krieg kann beginnen!

Vor dem Hintergrund dieser wahren Begebenheiten entspinnt sich frei nach Shakespeares Historie eine Satire rund um Machterhalt, Tod und Intrige.

Und Hoffnung! Und Lust! Und Liebe!

Es spielen: Max Mayerhofer, David Czifer und Mara Koppitsch
Regie und Textfassung: Peter Pausz

Zurück

Kontakt

kulturbühne dakig
Bahnstraße 33a, 2230 Gänserndorf

IBAN: AT49 4211 0411 9780 0000
Marchfelder Bank

Anfahrtsplan

Bleiben wir in Kontakt!

Reservierungen für Veranstaltungen:
kontakt@kulturbuehne.at
+43 650 850 45 46 (Ingeborg Hauser)

Copyright 2024. All Rights Reserved by kulturbühne dakig. Website by freigeist.at
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Um Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten, verwenden wir auf dieser Website Cookies, teilweise werden auch Cookies von ausgewählten Partnern verwendet. Wir nehmen Datenschutz ernst und respektieren Ihre Privatsphäre. Aus diesem Grund verwenden wir kein Google Analytics.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close